(0)

Pflege der ethnokulturellen Traditionen der Niederlitauer

Die Herstellerin der Speisen des zertifizierten kulinarischen Erbes aus dem Dorf Beržoras verfügt über viele Kenntnisse und ist stolz auf die Zertifizierung populärer niederlitauischer Speisen. Das sind kalte niederlitauische Zwiebelsuppe, eingelegter Hering, Hanfkruste, Kwas und Kastinys, der bei der UNESCO eingetragen ist. Zusammen mit ihrer Tochter veranstaltet die Herstellerin ein Bildungsprogramm zur Pflege der ethnokulturellen Traditionen der Niederlitauer.

Tätigkeiten: Kennenlernen der Traditionen und des Dialekts Niederlitauens, Verkostung der Speisen

Dauer: 2 Stunden

Sprachen: Englisch, Russisch, Deutsch

Saisonalität: Im Sommer finden keine Bildungsveranstaltungen statt.

Partner