(0)

Landhof „BEBRYNĖ prie Luodžio“

LKTA-Bewertung
Komfortniveau der Ferienhausanlage
Es kennzeichnet die Kategorien der Qualifizierung (des Komforts) der Ferienhausanlagen des ländlichen Tourismus. Sie werden vom Genossenschaftsrat an ihre Mitglieder, die ländliche Erholungs- und Tourismusdienstleistungen erbringen, verteilt. Vorher bewertet die Genossenschaft das Niveau der Einrichtung der Ferienhausanlage und die Erbringung der ländlichen Erholungsdienstleistungen. Alle Ferienhausanlagen der Mitglieder der Genossenschaft werden in fünf Kategorien unterteilt. Dem Entsprechend bekommen sie ein, zwei, drei, vier oder fünf Störche als Zeichen. Diese Kategorien des Komforts werden gemäß den Festlegungen des Genossenschaftsrats vergeben.
Preis
Von 550 €
Die ganze Ferienhausanlage
Auszeichnungen
Spezialisierung
Ruhige Erholung
Erholung mit der Familie
Naturfreundliches Gehöft
Attribute der Ferienhausanlage
Seperater Raum für Seminare
Feuerstelle
Haustiere sind erlaubt
Heißes Massagebecken
Litauische Sauna
Die Wirte sprechen
Auf Englisch
Auf Englisch
Auf Russisch
Auf Russisch
Auf Deutsch
Auf Deutsch
Auf Französisch
Auf Französisch
Auf Polnisch
Auf Polnisch
Gäste sind willkommen
Das ganze Jahr
Wirte wohnen nicht in demselben Gehöft, aber Ankunft auf Anfrage
Die Ferienhausanlage wurde gegründet 2009 m.
Werde Mitglied von LKTA: 2009 m.
21
Schlafplätze
Bis 25
Anzahl der Plätze zum Feiern im Gebäude
Ferienhausanlage ist nicht weit von
10 m
Entfernung bis zum See Luodis
10 m
Entfernung bis zum Wald
26 km
Entfernung bis zur Stadt
1.2 km
Entfernung bis zum Bahnhof oder Haltestelle
150 km
Entfernung bis zum Flughafen
1.2 km
Entfernung bis zum Lebensmittelgeschäft

Die Ferienanlage „Das Biberland am See Luodis“ befindet sich am fünftgrößten See in Litauen Luodis (Kleinstadt Salakas) mit seinen zwei Inseln, mitten im Kiefernwald des Naturparks Gražutė.

 

Die Anlage verfügt über alle Bequemlichkeiten und besteht aus einem Wohnhaus mit einem Konferenzraum (für 24 Personen), einem großen Kamin, einer Einbauküche, 2 Duschen, 2 WCs und 3 Schlafzimmern (für 12 Personen), aus einem Zwillings-Häuschen (jedes für 4 Personen) mit einem kleinen Kamin, einer Küche, einer Dusche, einem WC, einem Schlafzimmer, einem Gästezimmer und einem Badehaus (Sauna) direkt am Seeufer.
 

Jedes der Häuser verfügt über eine eigene geräumige Terrasse. Gemauerte Feuerstätten, eine traditionelle Räucheranlage (für Fisch und Fleisch) sowie einige Holzruderboote runden das Angebot für die Gäste ab. Vom Badehaus in den See führt ein langer Holzsteg.
 

In unmittelbarer Nähe liegt die wunderschöne Kleinstadt Salakas, in der es den alten jüdischen Friedhof, die eindrucksvolle Steinkirche (Bj. 1911) zu besichtigen gibt. Auf den Fahrradwegen kann man die herrlich wilde Natur erkunden. In dieser erholsamen Ruhe sind Biber, Elche, Schwäne, Kraniche usw. die einzigen Nachbarn.
 

Also: Natur pur für den Urlaub der Sinne!

Partner