(0)

„Pagirės“ sodyba

Sonderangebote
Bleib: 3 M. 6 Tag. 20 Stunde.
Lesen
Array
Haustiere:
LKTA-Bewertung
Komfortniveau der Ferienhausanlage
Es kennzeichnet die Kategorien der Qualifizierung (des Komforts) der Ferienhausanlagen des ländlichen Tourismus. Sie werden vom Genossenschaftsrat an ihre Mitglieder, die ländliche Erholungs- und Tourismusdienstleistungen erbringen, verteilt. Vorher bewertet die Genossenschaft das Niveau der Einrichtung der Ferienhausanlage und die Erbringung der ländlichen Erholungsdienstleistungen. Alle Ferienhausanlagen der Mitglieder der Genossenschaft werden in fünf Kategorien unterteilt. Dem Entsprechend bekommen sie ein, zwei, drei, vier oder fünf Störche als Zeichen. Diese Kategorien des Komforts werden gemäß den Festlegungen des Genossenschaftsrats vergeben.
Preis
50 €
Die ganze Ferienhausanlage
Spezialisierung
Edukative Erholung
Aktive Freizeit
Ruhige Erholung
Erholung mit der Familie
Naturfreundliches Gehöft
Familienfeiern
Erholung bei einem Bauer
Unternehmungen in der Ferienhausanlage
Möglichkeit zum Beerensammeln
Möglichkeit zum Pilzensammeln
Haustiere
Attribute der Ferienhausanlage
Kinderspielplatz
Platz für Zelte
Feuerstelle
Geeigneter Platz zum Baden
Laube
Haustiere sind erlaubt
Litauische Sauna
Die Wirte sprechen
Auf Englisch
Auf Englisch
Auf Russisch
Auf Russisch
Auf Litauisch
Auf Litauisch
Gäste sind willkommen
Januar
April-Dezember
Wirte wohnen nicht in demselben Gehöft, aber Ankunft auf Anfrage
Die Ferienhausanlage wurde gegründet 2007 m.
Werde Mitglied von LKTA: 2008 m.
10
Schlafplätze
20
Anzahl der Plätze zum Feiern im Gebäude
Ferienhausanlage ist nicht weit von
600 m
Entfernung bis zum See Gudelių
1.5 km
Entfernung bis zum Fluss Virinta ir Šventoji
1 m
Entfernung bis zum Teich
1 m
Entfernung bis zum Wald Šilinė
12 km
Entfernung bis zur Stadt Anykščiai
1.2 km
Entfernung bis zum Bahnhof oder Haltestelle Kurkliai
90 km
Entfernung bis zum Flughafen Karmėlava
1 km
Entfernung bis zum Lebensmittelgeschäft Kurkliai
1 km
Entfernung bis zu den Gaststätten

"Pagirės viensėdis" ist ein ethnographisches Gehöft am Waldrand, in der Nähe von einem nicht großen, aber tiefen See Gudeliai. Das Gehöft liegt abgelegen, deshalb können hier ihre Freizeit Familien und Gesellschaften verbringen, die sowohl Ruhe, als auch Vergnügen suchen. Das Gehöft befindet sich 100 km von Vilnius und von Kaunas entfernt. Die Natur an dem Ort ist einmalig: nicht weit vom Gehöft liegt ein großes Hochmoor, ein Wald, Fortsetzung der berühmten Anykščių Heide, am Horizont erstrecken sich die Täler von Flüssen Šventoji und Virinta, es gibt eine Menge von Wildtieren. In dem typisch hochlitauischen Gehöft ist die natürliche und authentische Umbegung erhalten, dabei ist das Gehöft zur Erholung geeignet und entspricht den heutigen Bedürfnissen.