(0)

Schaf- und Hühnerfarm auf dem Bauernhof "Ėvė"

Der restaurierte ethnographische Hof vom Ende des 19. Jahrhunderts ist ein einzigartiger Ort, an dem kulturelles Erbe sich mit modernem Komfort verflechtet. Die Natur des Regionalparks Nemunasdelta und das kulturelle Erbe der Küstenregion sind ein Segen für Körper und Geist, für alle die gern angeln, Vögel beobachten oder einfach, ganzjährig, nur Erholung suchen.

Im Hof kann man sich mit der Zucht alter litauischer Schafrassen und von Hühnern bekannt machen und sich von den Landwirten dazu etwas erzählen lassen.

Dienstleistung preise nach Vereinbarung. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.